Die schönsten Strände auf Ibiza

MIT 7PINES ENTDECKEN

Traumhafte Strände, kristallklares Meer und ein atemberaubendes Panorama – dafür ist Ibiza bekannt.
Durch die exklusive Lage hoch auf den Klippen, blicken Sie vom 7Pines direkt über das grenzenlose türkisblaue
Wasser und befinden sich in unmittelbarer Nähe zu den schönsten Stränden der weißen Insel.
Mehr als 70 Strände erstrecken sich entlang der Küstenlinie und warten darauf, von Ihnen entdeckt zu werden.
Auf dieser Seite zeigen wir Ihnen die schönsten Spots der Insel.


Cala Codolar

Ein idyllischer Sand- und Felsenstrand, ruhig gelegen in einer Bucht, die vor Wind und starkem
Seegang schützt. In 30 Minuten zu Fuß erreichbar.
Route Cala Codolar 

Cala Tarida

Dieser lange weiße Sandstrand liegt etwa 5 Autokilometer südlich vom 7Pines Resort. Er ist von Hügeln geschützt und bei Familien beliebt.
Route Cala Tarida

Cala Bassa

Der vielleicht schönste Strand im Westen Ibizas begeistert mit kristallklarem Wasser, einer
romantischen Lagune und einer kleinen Bucht, in der Pinien und Wacholder Schatten spenden. Mit
dem Auto sind Sie in zehn Minuten da.
Route Cala Bassa

IBIZAS SÜDWESTEN

DAS STRÄNDE-PARADIES

Egal, ob man Einheimische oder Urlauber fagt, die meisten sind sich einig: Die schönsten Strände
auf Ibiza befinden sich im Südwesten der Insel. Dabei ist es vor allem die Vielfalt, die den Reiz des Südens ausmacht. Wir stellen Ihnen unsere Favoriten vor.

Cala Jondal

Sie suchen nach einem besonders exklusiven Stranderlebnis: Dann lohnt sich die halbstündige Autofahrt an die Südküste auf jeden Fall. Cala Jondal bietet einen strahlendweißen Kieselstrand und grüne Hügel, welche die wenig bebaute Bucht idyllisch einrahmen.
Route Cala Jondal

Cala D'Hort

Neben unserem Resort gibt es wahrscheinlich auf ganz Iibiza keinen Ort, der eine bessere Aussicht auf die Felseninsel Es Vedra bietet wie die Bucht Cala D'Hort. Verliebte genießen hier gerne den romantischen Sonnenuntergang zusammen. Der Strand befindet sich etwas 20 Autominuten vom
7Pines Resort Ibiza entfernt.
Cala D'Hort

Der Strand von Las Salinas

Der südlichste Strand von Ibiza ist gleichzeitig einer der belebtesten. Wer es also lieber ruhig
möchte, wird hier nicht glücklich: Dennoch, der wunderbar weiche Strand, die unglaublichen Weiten
und der schöne Segelhafen sind klare Pluspunkte, die für einen Besuch sprechen.

Cala Salada

Sie suchen nach einem besonders exklusiven Stranderlebnis: Dann lohnt sich die halbstündige
Autofahrt an die Südküste auf jeden Fall. Cala Jondal bietet einen strahlendweißen Kieselstrand und
grüne Hügel, welche die wenig bebaute Bucht idyllisch einrahmen.
Route Cala Salada

Strand von Puerto de Sant Miguel

Dies ist der ehemalige Fischerhafen des kleinen Ferienorts Sant Miguel. Die langgezogene Bucht
eignet sich besonders gut für entspannte Spaziergänge mit anschließender Einkehr in einem der
traditionellen Restaurants. Die Fischspezialitäten zählen zu den besten der ganzen Insel, 45
Autominuten vom 7Pines Resort Ibiza.
Route Puerto de Sant Miguel

Cala Benirrás

Der kleine Sandstrand am Felsen Can Bernat (von Einheimischen auf Grund seiner Form als "Finger
Gottes" bezeichnet) lädt ein zu malerischen Sonnenuntergängen. Sonntags sorgen lokale Musiker für geselliges Beach-Feeling.
Route Cala Benirrás

Neben atemberaubenden Stränden und Buchten

Zeit nehmen für Wellness der besonderen Art.

PURE SEVEN SPA entdecken >