Fordern Sie uns heraus.

Wir von 7Pines geben unser Bestes, Ihren Aufenthalt bei uns zu etwas Besonderem zu machen. Das beginnt schon bei der Erstellung Ihres individuellen Angebotes. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, wir freuen uns darauf, das Passende für Sie zusammenzustellen und Sie bei uns im Resort begrüßen zu dürfen.
Lassen Sie sich ein Angebot erstellen >

PRIVATE YACHT

Das 7Pines Resort Ibiza verfügt über drei eigene Pershing Yachten, die auf Anfrage für einen Tagesausflug oder ein romantisches Abendessen zur Verfügung stehen.
Erfahren Sie mehr >

WASSERSPORT

Mit einer 200 km langen Küstenlinie, die von malerischen Calas und kristallklarem Wasser gesäumt ist, bietet Ibiza ein Paradies für Meeresliebhaber. Wassersportarten wie Tauchen, Stand-up-Paddeln und Kajakausflüge sind nur einige Aktivitäten, die wir Ihnen empfehlen, um die natürliche Schönheit der Insel vom Meer aus zu erkunden.

TAUCHEN

Entdecken Sie die atemberaubende Unterwasserwelt im kristallklaren Wasser Ibizas. Lernen Sie die reiche Fauna und Flora kennen, wie z. B. die endemische Posidonia oceanica, eine geschützte Seegrasart, die auch als „Lunge des Mittelmeeres" bekannt ist und von der UNESCO zum Weltnaturerbe erklärt wurde.

SUP

Stand-up-Paddeln, allgemein auch als SUP bekannt, ist ein großartiges Fitness-Training und eine unterhaltsame Aktivität. Fühlen Sie sich eins mit der Natur, während Sie durch das azurblaue Meer paddeln und die wunderschöne Küstenlinie erkunden. Einige Ausflüge führen Sie zu geschützten Schnorchelplätzen, wo Sie eine Pause vom Paddeln machen und sich beim Baden erfrischen können, während Sie einen Blick auf das schillernde Meeresleben unter der Oberfläche werfen.

KAJAK

Für Aktive, die die Schönheit der Insel erkunden möchten, ist das Kajakfahren entlang der Küste und durch die versteckten Höhlen ein unvergessliches Erlebnis. Verbinden Sie mit dieser Aktivität das Entdecken sowie Trainieren und wählen Sie aus verschiedenen Strecken, die sich in Länge und Art der Tageszeit unterscheiden.

Unsere Concierge organisiert für Sie gerne Ihr individuelles Wassersport-Erlebnis.
Kontaktieren Sie uns >

STRÄNDE

Ibiza – die weiße Insel – hat aus vielen Gründen weltweite Anerkennung erlangt. Die Strände bilden da keine Ausnahme. Mit mehr als 100 Stränden und „Calas" gibt es auf Ibiza unendliche viele Orte, an denen man die Sonne und das kristallklare Meer genießen kann. Ob Sie einen familientauglichen Strand, eine abgelegene Bucht für einen entspannten Moment oder eine felsige Cala suchen, von der aus Sie den nächsten Schnorchel-Ausflug starten können – hier findet jeder seinen Lieblingsstrand. Wie wäre es: Entdecken Sie die Strände in der Nähe des Resorts und die unverwechselbare Strandatmosphäre.

CALA CODOLAR

Nur fünf Gehminuten entfernt liegt Cala Codolar, ein abgelegener Kiesstrand, der vom Resort aus über eine Treppe erreichbar ist. Dieser kleine und ruhige Strand, der gerne von Einheimischen besucht wird, bietet einen eigenen Chiringuito, um den Durst zu stillen oder die lokale Küche zu genießen. Geschützt vor Wind und Wellen ist dies ein großartiger Ort zum Schwimmen und Schnorcheln entlang der felsigen Küste.

CALA CONTA

Nur wenige Minuten vom Resort entfernt befindet sich die berühmte Cala Conta, auch bekannt als Platges de Comte. Dieser Sandstrand ist bekannt für sein schillerndes azurblaues Wasser und seine schöne natürliche Umgebung. Umgeben von den kleinen felsigen Inseln S'Espartar, Es Bosc und Sa Conillera, ist dies ein wunderbarer Ort, um den Himmel und das Meer bei Sonnenuntergang zu betrachten. Entlang der Küste befinden sich einige Restaurants, die köstliche lokale Gerichte anbieten.
Lesen Sie mehr über Cala Conta auf  7Pines Insider >

CALA BASSA

Idyllische Umgebung und Beach Club Service verbindet die Cala Bassa perfekt und ist ideal für diejenigen, die sich entspannen und gleichzeitig die Bequemlichkeit einer Strandbar mit der eines Restaurants genießen möchten. Geschützt vor Wind und Wellen bietet der lange Sandstrand ruhiges und klares Wasser, und ist nur wenige Minuten per Auto vom 7Pines Resort Ibiza entfernt.

CALA TARIDA

Ein großer Sandstrand ausgestattet mit einer Vielzahl an Unterhaltungsmöglichkeiten – Cala Tarida ist der Strand für Familien und solche, die einen aktiven Strandtag suchen.

Unser Guest Relations Team gibt Ihnen gerne weitere Empfehlungen zu Stränden und nimmt auf Wunsch vor Ort Buchungen/Reservierungen für Sie vor.

Regionale Erlebnisse

Sie fragen sich, was Ibiza neben legendärem Nachtleben und berühmten Stränden zu bieten hat? Sie brauchen nicht weiter suchen – unser Team liefert Ihnen gerne Einblicke in das Angebot regionaler Erlebnisse: Mit ihrer reichhaltigen Geschichte und einer von globalen Einflüssen geprägten Kultur wird die Insel Sie immer wieder aufs Neue überraschen: Schlendern Sie durch die typischen Hippiemärkte, begeben Sie sich auf eine kulinarische Tour, um die regional geprägte Küche kennenzulernen, lassen Sie sich von den Geheimnissen hinter den mittelalterlichen Mauern von Dalt Vila mitreißen oder erkunden Sie zeitlose Denkmäler, die verborgen in der Natur auf Sie warten.

MÄRKTE

Die Hippies haben Ibiza stark beeinflusst und ihr Geist belebt noch immer die gesamte Insel. Um einen Eindruck davon zu bekommen, besuchen Sie einfach einen dieser Hippiemärkte:

Las Dalias

Der berühmteste Hippiemarkt in Sant Carlos verfügt über einen Innenbereich und einen großen Außenbereich mit Ständen für handgefertigte Kleidung und Schuhe, Schmuck, Kunsthandwerk, Musikinstrumente, Vintage-Discs, Dekorationsartikel, Bücher und Antiquitäten. Im Sommer öffnet der Markt auch nachts, um eine noch außergewöhnliche Atmosphäre zu bieten.

Öffnungszeiten:
Samstags ab 10:00 Uhr (ganzjährig)
Mittwochs von 19:00 bis 21:00 Uhr (Juni bis September)
Nachtmarkt ab 19:00 Uhr:
Montags und dienstags (Juni bis September)
Sonntags (nur im August)

Punta Arabí

Der älteste und gleichzeitig größte Hippie-Markt Ibizas befindet sich in Es Canar, Ibiza. Hier werden auf über 500 Ständen vielfältige Handwerkskunst, Schmuck und Raritäten aus aller Welt präsentiert – und das jeden Mittwoch von April bis Oktober.

Jeden Mittwoch von April bis Oktober, 10.00 bis 19.00 Uhr

San Juan Market

Dieser Markt, der jeden Sonntag im malerischen Dorf San Juan (Sant Joan de Labritja auf Katalanisch) stattfindet, gilt als authentischster Markt überhaupt. Er stellt eine großartige Gelegenheit dar, die ibizenkische Gastfreundschaft und die lokalen Produkte hautnah zu erleben. Hier treffen Sie besonders in den Wintermonaten auf viele neue Eindrücke und Einheimische, die handgemachte regionale Lebensmittel sowie Getränke, nachhaltige Kosmetik und hochwertige Schmuckstücke oder Kleidungsstücke anbieten. Nach 12:00 Uhr kommt dann auch eine Live-Band hinzu.

Jeden Sonntag von 10:00 bis 16:00 Uhr geöffnet.

DALT VILA

Mit einigen der am besten erhaltenen Mauern im Mittelmeerraum gehört die Zitadelle von Dalt Vila in der Altstadt Ibizas zum UNESCO-Weltkulturerbe. Was früher Piraten als Zufluchtsort diente, verleiht dem Ort heute ein bildschönes Dekor. Erfahren Sie mehr über die multikulturelle Vergangenheit der Stadt mit einem Museumsbesuch: In einem wunderschönen traditionellen Haus zeigt das Museo Puget die Werke des berühmten ibizenkischen Künstlers Narciso Puget Riquer und gibt Ihnen einen Einblick in das Leben auf der Insel in den 1900er Jahren. Das Ibiza Museum für zeitgenössische Kunst umfasst eine Sammlung mit Gemälden und Stichen aus den 1960er Jahren bis heute und das archäologische Museum, untergebracht in einem historischen Gebäude, erzählt die Geschichte von Ibiza und Formentera.
Ein weiteres Kulturerbe Ibizas findet sich in seiner Mode, der Adlib Moda, wieder. Die Altstadt ist voll von kleinen Boutiquen, die typische ibizenkische Kleider wie Bohemian-Kleider, Strohhüte, Strandtaschen und Espadrilles präsentieren.
Erfahren Sie mehr über Dalt Vila im Blog 7Pines Insider >

Essen und Trinken

Reich an Restaurants und Bars bietet die Insel viele kulinarische Genussmeilen: Genießen Sie eine Paella am Strand, probieren Sie das lokale Fischergericht "Bullit de Peix", verbringen Sie einen Moment der Geselligkeit bei Tapas und verpassen Sie nicht den traditionellen Hierbas, einen Anislikör aus verschiedenen Aromakräutern.

Für Liebhaber der Gastronomie, die alles erleben möchten, empfiehlt sich eine geführte Essenstour. Ebenfalls eine interessante Erfahrung ist es, an einem Hierbas Ibicencas Workshop teilzunehmen. Innerhalb diesem erfahren Sie, wie aus den lokalen duftenden Kräutern der berühmteste Schnaps der Insel hergestellt wird.

SIGHTSEEING

Wenn Sie gerne die freie Natur genießen, werden Sie die natürliche Schönheit Ibizas lieben. 7Pines liegt idealerweise an der Westküste der Insel, in einem Gebiet, das von Pinienwäldern und Küstenstreifen umgeben ist. Nur einen Steinwurf vom Resort entfernt befindet sich außerdem eines der wundersamsten Kunstwerke des australischen Künstlers Andrew Rogers, das als „Ibiza Henge" bekannt ist.

Hier erfahren Sie mehr darüber, fragen Sie gerne unser Team nach einer Wegbeschreibung.  Ebenfalls ein tolles Erlebnis für einen Tag in der Natur ist eine Wanderung hinunter nach Atlantis, das unter den Einheimischen besser bekannt als „Sa Perdreda" ist.

Gerne arrangieren wir eine Führung für Sie, damit Sie mehr Einblicke in diese magische Stätte erhalten. Unser Concierge würde sich freuen, Ihnen Ihr Erlebnis auf der Insel zu vermitteln.
Kontaktieren Sie uns >

GOLF

Umgeben vom Pinienwald in den Hügeln von Santa Eulalia verfügt Die Anlage von Golf Ibiza über zwei Plätze, die für Anfänger und Liebhaber gleichermaßen perfekt geeignet sind:
Der 9-Loch-Platz „Roca Llisa" ist mit seiner flacheren und offeneren Gestaltung für Spieler aller Leistungsklassen geeignet. „Golf de Ibiza", ein bekannter 18-Loch-Platz, fordert selbst die erfahrensten Spieler mit spieltechnisch anspruchsvollen Grüns heraus. In Bezug auf die Ausstattung bietet die Anlage eine Golf Driving Range, Putting- und Chipping-Grüns, Trainingsbunker und Umkleideräume. Darüber hinaus sind Anfängerkurse in der Golf Academy möglich.

Wenn Sie also Ihr Golferlebnis buchen möchten, sprechen Sie gerne mit unserem Concierge.
Kontaktieren Sie uns >

FORMENTERA

Formentera liegt südlich von Ibiza und ist die zweitgrößte Insel der Pityusen, einer Inselgruppe der Balearen. Mit der Fähre von Ibiza Stadt erreichen Sie die geschützte Insel in 30 Minuten oder in etwa 45 Minuten vom 7Pines Resort Ibiza an Bord einer unserer Pershing Yachten.

Bei einem typischen Tagesausflug nach Formentera tauchen Sie in das kristallklare Meer ein, Schnorcheln, Paddeln oder betreiben weitere attraktive Wassersportarten. Gefolgt von einem Mittagessen in einem der begehrten Strandrestaurants bevor es begleitet von Wind und Wellen zurück nach Ibiza geht, während der Sonnenuntergang den Abschluss eines wunderbaren Tages krönt. Wenn Sie die Insel näher erkunden möchte, empfehlen wir Ihnen, ein Auto oder Fahrrad zu mieten und die Sehenswürdigkeiten der Insel zu erkunden: Kirchen, Küstenschutztürme, Leuchttürme, Mühlen oder die Salzminen („ses salines" auf Katalanisch) warten schon auf Sie.

Unser Concierge gibt Ihnen gerne Empfehlungen, tätigt Reservierungen für Restaurants und hilft Ihnen bei der Planung Ihrer Formentera-Reise.
Kontaktieren Sie uns >

Neben atemberaubenden Stränden und Partys

Zeit für Wellness der besonderen Art

Unser Spa entdecken >